Sie befinden sich hier: ku-konvent.de   Konvent  Arbeitskreise  AK Wetterschau

AK Wetterschau

Der AK Wetterschau beschäftigt sich seit 2013 mit dem Wettergeschehen rund um Eichstätt, seit Juli 2017 ist er auch ein offizieller Arbeitskreis des Konvents. Mit den von der Professur für Physische Geographie/Landschaftsökologie und nachhaltige Ökosystementwicklung zur Verfügung gestellten Geräten (Wetterstation, mobile Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsmesser, Pollenfallen) werden Messungen zu meteorologischen/aerobiologischen Gegebenheiten durchgeführt. Jeden Monat erstellt der Arbeitskreis ein Poster, auf dem das Wetter des vergangenen Monats beschrieben wird und weitere Artikel zu wissenschaftlichen Themen, Worterklärungen oder Extremwetterereignissen in Eichstätt gedruckt werden. Die Poster können auch hier angesehen werden: http://www.ku.de/mgf/geographie/landschaftsoekologie/wetter/ak-wetterschau/

Neben der Veröffentlichung unserer Arbeit legen wir auch Wert auf die Förderung der Kompetenzen unserer Mitglieder in den relevanten Software- und Hardware-Komponenten der Physischen Geographie, die während des Studiums oftmals nur wenig behandelt werden. Aber auch Wetterfreunde aus anderen Studiengängen sind bei uns willkommen und können neue Fähigkeiten erlernen.

Der AK Wetterschau trifft sich einmal im Monat und bespricht das aktuelle Poster, aber auch die Organisation von Veranstaltungen wie Vorträgen durch Experten und Lehrfahrten. Über weitere Ideen freuen wir uns immer! Wer mitarbeiten möchte, schreibt am besten eine Mail an wetterschau(at)ku.de.